So schützen sich Senioren vor Vermögensverlusten

Mehr Sicherheit für unsereinen – seriöser Seniorenschutz mit dem Elite Report aus München.

Wer ein Leben lang hart gearbeitet hat, in vielem Verzicht geübt und gespart hat “auf Teufel komm raus!”, um in den letzten Jahren seines Daseins abgesichert zu leben, also Vorsorge getroffen hat, will am Ende nicht blank dastehen. Trotz all solcher Umsicht und weitsichtiger Planung droht oft das Aus, weil der programmierte Haushälter schließlich doch provisionsorientierten, verantwortungslosen Geldhaien, leichtfertigen Bankern oder allzu oberflächlich ratenden Verkäufern aufgesessen ist.

 

Finanzielle Verluste und Pleiten, die als Folge nicht ausbleiben, zerstören nicht nur das Selbstwertgefühl, sondern auch das Vertrauen in andere Institutionen und Unternehmen. Die Dunkelziffer, wie viele unter uns Senioren an solchen Folgen körperlich und seelisch leiden, ernsthaft daran erkranken, ist groß und am Ende wohl nie aufgehellt.

 

Die Elite Report Redaktion http://www.elitereport.de aus München ist dem gesellschaftlichen Szenario rund um die Vermögensanlagen der Senioren seit Jahren auf der Spur, erforscht es und mahnt nachhaltige Besserungen an. Noch immer hat sich allerdings nicht herumgesprochen, dass die Sicherheit für Senioren und ihre Anlagen ein hohes Gut ist, dem sich der seriöse Vermögensverwalter zu verschreiben hat. Der Druck auf Banken und Berater will erhöht sein. Die betreute Kundschaft muss sich zusammentun. So ist der SeniorenVermögensSchutz entstanden, hat sich zum Ziel gesetzt, seriösen Verbraucherschutz zügig zu prüfen und weiterzuentwickeln.

 

Der Elite Report machen das nicht allein, sondern versucht, sich in Gesellschaft und Politik so zu verankern, dass seine Anregungen und Empfehlungen auch gehört und befolgt werden. Wenn Sie als mögliche Kundschaft es so wollen, dann stimmt die Schlussfolgerung, dass wir uns um ein besonderes Vier-Augen-Prinzip bemühen. Der Elite Report, die Fachleute und die politischen Gesprächspartner in der Gesellschaft, installieren miteinander ein Frühwarnsystem für die Fälle, in denen die Konditionen für ihre Anlagen ins Wanken geraten. Senioren können Sie sich zu einem kostenlosen Newsletter anmelden unter: http://www.elitebrief.de/anmeldung

 

Wenn Sie sich da mit engagieren wollen, Interesse haben, mit dem Elite Report zur “frühen Prüfstelle” für Vermögensanlagen und ihre Seriosität zu gehören, nehmen Sie über die Elite Report Redaktion Kontakt auf.

 

Über:

Rechtsanwaltskanzlei Heiss & Kollegen
Herr Rechtsanwalt Markus Klamert
Pettenkoferstrasse 37
80336 München
Deutschland

 

fon ..: 089-5440 3885
fax ..: 089-5440 3889
web ..: http://www.rae-heiss-kollegen.de
email : klamert@rae-heiss-kollegen.de

 

Die Rechtsanwaltskanzlei Heiss & Kollegen in München, im Besonderen die Rechtsanwälte Markus Klamert und Bernd Kerger, betreuen seit vielen Jahren Kapitalanlage-Fälle. Ihre Stärken und Spezialisierungen liegen im Bereich Vermittlerhaftung und Falschberatung. Viele der knapp 3.000 Fälle konnten vorzeitig durch für die Mandanten äußerst günstige Vergleiche abgeschlossen werden.

KMP3G

KLAMERT + PARTNER
Pettenkoferstraße 37
80336 München
Deutschland

089 / 540 239 0


Telefax: 089 - 54 02 39-199

Mail: mail@kmp3g.de