Aktuelles

Mo

24

Jul

2017

Autokartell: VW, Audi, Porsche, BMW und Daimler unter Verdacht

Johannes Goetz, Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht, Bankrecht und Kapitalanlagerecht

mehr lesen

Mi

24

Mai

2017

Volkswagens Hinterzimmer-Deals

KMP3G Rechtsanwälte kämpfen für Münchner VW-Geschädigte.

mehr lesen

Mo

20

Feb

2017

"Lohnt sich die Lebensversicherung?" – tz München

KMP3G Rechtsanwälte kämpfen für Münchner VW-Geschädigte.

mehr lesen

Mo

30

Jan

2017

"So kämpft ein Münchner um sein Geld" – tz München

KMP3G Rechtsanwälte kämpfen für Münchner VW-Geschädigte.

mehr lesen

Di

22

Nov

2016

Die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG kündigt einen Insolvenzantrag an und viele Anleger fürchten nun den Totalverlust ihres Geldes

Die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG kündigte einen Insolvenzantrag an. Viele Anleger befürchten jetzt den Totalverlust ihres Geldes.

 

mehr lesen

Di

22

Nov

2016

Hansa Treuhand HT Twinfonds: Nach der MS HS Bach ist jetzt auch die MS HS Bizet insolvent – was Anleger tun können

Die schlechten Nachrichten beim Hansatreuhand HT Twinfonds nehmen kein Ende. Nach der MS HS Bach ist nun auch die MS HS Bizet insolvent. Anleger befürchten den Totalverlust ihres investierten Geldes. Doch sie haben Möglichkeiten, wieder an ihr Geld zu kommen.

 

mehr lesen

Fr

18

Nov

2016

DWS FLEXPENSION – SCHLIEßUNG ZUM 18.11.2016 – ANWÄLTE EMPFEHLEN WIDERSPRUCH ODER WIDERRUF

Zum 18.11.2016 wird der Investmentfonds DWS FlexPension geschlossen – Verbraucherzentralen berichten – Was Kunden jetzt wissen müssen.

 

mehr lesen

Do

17

Nov

2016

Mittelstandsanleihen – Insolvenz Laurèl – Schadensersatz für Anleger

Anlage-Desaster Mittelstandanleihen – Laurèl muss Insolvenzantrag stellen

 

mehr lesen

Fr

16

Sep

2016

Der Projektlotse (09/2016)

Ob Investor, Bauherr oder Architekt, Projekt-Initiator, Bauunternehmer oder Handwerker – für alle am Bau Beteiligten ist die Beherrschung der Baukosten, Bauzeiten und Qualitäten der Schlüssel zum Erfolg. Neben der wirtschaftlichen Entscheidung und Kalkulation, der technischen Planung, Überwachung und Umsetzung ist dabei die rechtliche Kontrolle unabdingbar. Unsere Projektlotsen helfen Ihnen dabei.

mehr lesen

Mi

01

Apr

2015

„Wer schreibt, der bleibt“ – Die baubegleitende Dokumentation (04/2015)

Oftmals verlieren in den Bauprozessen die Falschen... das sagen sogar viele Richter. Gemeint sind diejenigen Architekten, Bauunternehmer und Handwerker, die - oftmals auf den Handschlag vertrauend - es versäumen, rechtzeitig und baubegleitend die wesentlichen Bauabläufe zu dokumentieren und vertragliche oder rechtsgestaltende Erklärungen schriftlich zu fixieren. Unser Handbuch hilft Ihnen, strukturiert zu entscheiden, wann und was sie schreiben müssen. Sie können dabei vieles selbst erledigen… und wenn Sie Hilfe brauchen, stehen Ihnen unsere Spezialisten bei.

mehr lesen

KMP3G

KLAMERT + PARTNER
Pettenkoferstraße 37
80336 München
Deutschland

089 / 540 239 0

Telefax: 089 - 54 02 39-199

Mail: mail@kmp3g.de

KMP3G

KLAMERT + PARTNER
Pettenkoferstraße 37
80336 München
Deutschland

089 / 540 239 0


Telefax: 089 - 54 02 39-199

Mail: mail@kmp3g.de